Kanzlei

 

„Das Steuern ist wichtiger als die Steuern.“

Unsere Steuerkanzlei

Kompetenz und Zuverlässigkeit seit mehr als 20 Jahren.

Die Kanzlei sieht ihre Entwicklung in einer Fortsetzung des qualitativen und quantitativen Wachstums.

 

Die Steuerberatungskanzlei wurde von mir, Martina Stahl, im September 1993 gegründet. Im Laufe der Jahre konnte sich die Kanzlei in Morsbach etablieren und sie entwickelte sich zu einem modernen Dienstleistungsunternehmen, das für Fachkompetenz und einen partnerschaftlichen Umgang mit seinen Mandantinnen und Mandanten steht.

 

  • 1978:

Abitur (Gymnasium Wissen)

  • 1978-1981:

Ausbildung im gehobenen Dienst der Finanzverwaltung NRW

  • 1981-1993:

Berufstätigkeit als Finanzbeamtin beim Finanzamt Gummersbach

  • 1991-1993:

Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung beim Studienwerk für Steuerberater Köln

  • 1993:

Bestehen der Steuerberaterprüfung mit anschließender Bestellung
zur Steuerberaterin / Gründung der Kanzlei

„Wer zu spät kommt, den bestraft das Finanzamt.“

Unser Team

Kein Rechtsgebiet unterliegt mehr dem ständigen Wandel als das Steuerrecht. An die Qualifikation und die Leistungsbereitschaft meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stelle ich deshalb die gleichen hohen Anforderungen wie an mich selbst.

Martina Stahl

Steuerberaterin

Sylvia Schmallenbach

Steuerfachangestellte

Matthias Rick

Steuerfachangestellter

Mechthild Stausberg

Kaufmännische Angestellte

Katrin Zibuschka

Steuerberaterin

Friederike Boltres

Kaufmännische Angestellte

Jana Koch

Auszubildende (Steuerfachangestellte)

Birgit Hombach

Kaufmännische Angestellte

Matthias Gelhausen

Steuerberater

Doris Schöntauf

Steuerfachangestellte

Nicole Paulin

Bilanzbuchhalterin

Stellenangebote

Qualifiziertes Personal fällt nicht vom Himmel. Deshalb steht in der Steuerberatungskanzlei Stahl ständig mindestens ein Platz für die Ausbildung zum / zur Steuerfachangestellten zur Verfügung.

Bewerberinnen und Bewerber müssen folgende persönliche Vorraussetzungen für eine Ausbildung erfüllen

  • Fachhochschul- oder Hochschulreife
  • fundiertes Allgemeinwissen
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • guter Ausdruck in Wort und Schrift

 

Sofern Interesse an einer Ausbildung besteht, sollte (allein aus Kostengründen) vor einer schriftlichen Bewerbung in jedem Fall eine vorherige Kontaktaufnahme mit Frau Stahl erfolgen, ob und wann ein Ausbildungsplatz zur Verfügung steht. Wir sind auf Wunsch gerne bereit, interessierten Schülerinnen und Schülern im Rahmen eines Praktikums einen Einblick in die Arbeit eines Steuerbüros mit seinen unterschiedlichen Tätigkeiten und Berufsbildern zu geben.